Agriturismo Cacciamici Agriturismo Cacciamici

DER BETRIEB

Sie wünschen sich einen einzigartigen Urlaub voller Erholung, Ruhe, Kultur und wunderschönen Landschaften... dann: HERZLICH WILLKOMMEN in Val d’Orcia, einer der typischsten Gegenden der Toskana, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Die antiken Häuser, Schätze der alten Traditionen, dienen als Herberge mit ihren gemütlichen Zimmern und ihrem freundlichen Personal. Sie werden die typische toskanische Küche, Weine der Gegend und das angenehme Klima genießen.

Familie Rappuoli, einheimische Weinbauerfamilie seit über einem Jahrhundert, gibt ihre "Berufsgeheimnisse“ von Generation zu Generation weiter, während sie sich ständig an die neuen technischen Fortschritte der Gegenwart anpassen. Sie werden Ihnen mit Vergnügen Ihre Arbeit vorstellen: das Säen im Oktober, die Drescharbeiten zwischen Juni und Juli, das Pflügen und natürlich auch die Weinlese im September. Das Landgut der Familie befindet sich am einem der ältesten und wichtigsten Klöster der Gegend. Es handelt sich um das Kloster "Pieve di San Pietro in campo", gebaut im 11. Jahrhundert, dessen gesegnete Kirche deutliche Spuren des romanischen Ursprungs aufweist.

Außer dem Farbwechsel der jahreszeitenabhängigen Anbauprodukte, wie die verschiedenen Getreidesorten oder Sonnenblumen, wechselt auch die Farbpracht der Landschaft bei jeder Saat- und Erntezeit: Zuerst vom kräftigen Braunton bis Grün und danach in Tausende von Gelb- und Goldtönen.

Die Familie Rappuoli betreibt außerdem die Rinderzucht der angesehenen Chinina-Rasse, aus deren Fleisch das berühmte Florentiner Rumpsteak, die Fiorentina, zubereitet wird. Dieses Rindersteak mit Knochen wird auf dem Holzofengrill gebraten und von einem guten Wein aus dem eigenen Anbau und hausgemachter Pasta begleitet.

Die beiden Gutshäuser, die als Herberge und Restaurant dienen, haben ihre ursprünglichen Namen "Cacciamici" und "Podere Conte Ugo" behalten. Sie befinden sich am Tal zwischen wunderschönen toskanischen Hügeln und bieten eine atemberaubende Aussicht. Zwischen beiden Häusern können Sie sich unter den Bäumen oder Sonnenschirmen erholen, am Swimmingpool sonnen und den wunderbaren Blick über das Tal genießen.

Die Appartements, regionstypisch mit antiken Möbeln und einfacher toskanischer Kunst eingerichtet, behalten die ursprüngliche Atmosphäre mit Holzbalken an den Decken und ihren dicken Natur- oder Backsteinwänden.

Mehrere historische Sehenswürdigkeiten und nahe Ortschaften, wie Rocca d’Orcia, Pieza, Montepulciano, Montalcino und Siena, sowie die eindrucksvollen Abteien von Monte Uliveto und Sant’Antimo, sind sehr einfach und problemlos zu erreichen. Wenige Kilometer Autofahrt entfernt befinden sich die Thermal- und Schwefelbäder "Bagno Pignoni", "Bagni San Filippo" und "San Casciano dei Bagni", die bereits zu den Zeiten der alten Römer sehr beliebt waren.

Aber das war nicht alles... Nach einer ca. 20minütigen Autofahrt Richtung Chiusi, können Sie die Etrusker-Ausgrabungen besuchen und zahlreiche archäologische Funde im Museum beobachten.

ANGEBOTEN

Cacciamici
At the moment there aren’t any special offers 'last minute'.
Visit anyway our web site, where you can find some suggestions for your vacancy.

CONTE UGO

Podere Conte Ugo Der Bauernhof Podere Conte Ugo liegt in einem der schönsten aber gleichzeitig weniger bekannten Gebiet des Orcia Tals.
Website
    PER POTER VEDERE IL WIDGET DI TRIPADVISOR DEVI ACCETTARE L'UTILIZZO DEI COOKIE DI TERZE PARTI PER QUESTO SITO
    Die wichtigsten Ereignisse des Gebiets von Val d'Orcia und Umgebung
Information Request
Name
Email
Periode Von
Bis
Erwachsene Kinder
Zimmer
 *Auskunftsbrief Gesetz N. 675/96 ueber Wahrrung von persoenlischen Date.
* Ja

Verfügbarkeit prüfen